02.02.2021 / Newsletter / Umwelt und Energie /

CVP steht der MuKEn-Vorlage grundsätzlich positiv gegenüber

Heute begann die Debatte zur Revision des Energiegesetzes und der Kantonsrat beschloss das Eintreten auf die sogenannte MuKEn-Vorlage (Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich).

Im Vordergrund steht eine Senkung des Energieverbrauchs von Gebäuden. Die CVP-Fraktion nimmt diese Vorlage – abgesehen von ein paar wenigen Ausnahmen – grundsätzlich positiv zur Kenntnis. Die vorgeschlagenen Massnahmen sind in der Klimapolitik zielführend und bringen gleichzeitig erwünschte wirtschaftliche Impulse im Inland, was gerade in der gegenwärtigen Lage und in den kommenden Jahren wichtig ist. Die Detailberatung wird nächsten Montag fortgesetzt, worüber wir gerne informieren werden.

Kontakt