27.11.2019 / Newslettter / Staatspolitik und Recht /

Restaurative Justiz fördert die Bewältigung von Straftaten

CVP-Kantonsrat Jean-Philippe Pinto reichte heute eine Anfrage betreffend Restaurative Justiz im Straf- und Massnahmenvollzug ein. Restaurative Verfahren ermöglichen es den Opfern, Tätern und weiteren Personen wie etwa Angehörigen, sich in verschiedener Form aktiv an der Bewältigung der Straftat und ihrer Folgen zu beteiligen. Immer mehr Studien belegen die Wirksamkeit der Restaurativen Justiz. Die festgestellten positiven Auswirkungen auf die Opfer, aber auch für die Öffentlichkeit und die Täter, lassen aufhorchen.

Kontakt