27.10.2016 / Communiqués / Bildung und Forschung /

Silvia Steiner neue Präsidentin der EDK

Mit Freuden haben wir vernommen, dass die Konferenz der Erziehungsdirektorinnen und -direktoren CVP-Regierungsrätin Silvia Steiner zur neuen Präsidentin gewählt hat.

Silva Steiner ist erst das zweite Zürcher Regierungsmitglied, welches der EDK vorstehen wird. Mit diesem neuen Amt übernimmt sie ab Januar 2017 weitere Verantwortung für Bildung und Kultur. «Es freut uns, dass das Vertrauen, welches wir in Silvia Steiner setzen, erneut bestätigt wurde», sagt Nicole Barandun, Präsidentin der CVP Kanton Zürich. «Seit ihrer Wahl in den Regierungsrat im Frühling 2015 hat sich Silvia Steiner als fähige Bildungsdirektorin bewiesen. Die CVP Kanton Zürich gratuliert ihr zu ihrem neuen Amt und ist überzeugt, dass sie die Herausforderungen, die nun auf sie zukommen werden, erfolgreich meistern wird.»