05.07.2016 / Vernehmlassung / Service public & Verkehr /

Gesamtprojekt für eine Tramverbindung und einen Strassentunnel am Rosengarten in der Stadt Zürich; Vernehmlassung zum Spezialgesetz

Die CVP der Stadt und des Kantons Zürich bedankt sich für die Möglichkeit, am Vernehmlassungsverfahren teilnehmen zu können.

Grundsätzlich erachten wir das Gesamtprojekt für eine Tramverbindung und einen Strassentunnel am Rosengarten in der Stadt Zürich als prüfenswert. Die Notwendigkeit für dieses Projekt ist erwiesen und die angestrebte Lösung kann viele Anliegen abdecken.

Die CVP nimmt erfreut die offensichtlich fruchtbare Zusammenarbeit von Stadt und Kanton zur Kenntnis. Hier handelt es sich um ein Generationenprojekt mit hohen Kosten und langer Bauzeit. Ein solches Projekt kann nur mit vereinten Kräften von Stadt und Kanton realisiert werden. Bei einem solchen Grossprojekt ist es besonders wichtig, dass die Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen klar geregelt sind – insbesondere auch zwischen Stadt und Kanton. Wichtig ist ebenfalls, dass die geeignetsten Einheiten und Personen die entsprechenden Aufgaben übernehmen.

Aus all diesen Gründen befürworten wir für dieses Gesamtprojekt die Schaffung eines Spezialgesetzes.

Die vollständige Vernehmlassung finden Sie hier.

Kontakt