Willkommen auf der Webseite der CVP Winterthur!

Ich freue mich, dass sie uns hier besuchen! Die CVP ist die führende Mittepartei unserer Stadt. Wir stellen den Stadtpräsidenten - Michael Künzle - und gestalten das politische Geschehen in Winterthur und im Kanton mit unseren Gemeinderäten, mit unserem Kantonsrat und mit Mitgliedern in Kreisschulpflegen und anderen Behörden aktiv mit.
 
Die CVP Winterthur setzt sich ein für ein lebenswertes, sicheres und florierendes Winterthur. Familien sollen sich hier ebenso sicher fühlen wie Singles. Unsere Stadt soll eine attraktive Heimat für Kinder, Junge und Senioren sein. Damit dies so ist, setzen wir uns für das Gewerbe ein, denn dieses schafft Arbeitsplätze. Wir setzen uns ebenso für ein funktionierendes Verkehrssystem ein wie für eine nachhaltige Umweltpolitik.
 
Lernen Sie uns auf dieser Seite besser kennen. Ich freue mich auch über jeden persönlichen Kontakt!
 
Andreas Geering
Präsident CVP Winterthur

Neueste Einträge

25.04.2016

Abstimmungsparole für den 5. Juni («Nein» zur Initiative «Schaffe und wohne z‘Winterthur»)

25.04.2016

Pressemitteilung der CVP/EDU-Fraktion zum Polizeigebäude

06.02.2016

Abstimmungsparolen für den 28. Februar 2016 mit Parolenbrief

12.12.2015

Medienmitteilung - Iris Anwander Kuster ersetzt Werner Schurter im Grossen Gemeinderat

12.10.2015

Interview der WiZe mit Andreas Geering zur beantragten Steuererhöhung

26.09.2015

CVP NEWS Nr. 174

29.08.2015

Nein-Parole zur Parkplatzverordnung (Abstimmung vom 18. Oktober 2015)

29.08.2015

Absage FASPO

15.07.2015

Familienspiel- und -sporttag (FASPO)

23.05.2015

O-Ton von Werner Schurter

21.05.2015

CVP NEWS Nr. 173

14.05.2015

Abstimmungsparole für den 14. Juni (Rahmenkredit für das Energie-Contracting)

03.04.2015

Stellungnahme von Klaus Brand zur Teilaufhebung der Gemeindezuschüsse zur AHV/IV

22.03.2015

Medienmitteilung – Ja-Parole zur Teilaufhebung der Gemeindeschüsse zur AHV/IV

10.03.2015

Medienmitteilung
Stellungnahme zum Gesetzesentwurf zur Umwandlung der Integrierten Psychiatrie Winterthur – Zürcher Unterland (ipw) in eine privatrechtliche Aktiengesellschaft